Willkommen beim Test für Medizinische Studiengänge (TMS)

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen rund um Anmeldung, Teilnahmebedingungen und Ablauf des Testtages. Bitte lesen Sie sich diese Informationen sorgfältig durch und beachten Sie vor allem die Anmelde- und Zahlungsfristen.

Test für Medizinische Studiengänge (TMS)

Aktuelles


Aktuelle Informationsbroschüre

10. November 2017 - Die Erfahrungen zeigen, dass es wichtig ist, sich vor dem Testtag mit dem Testmaterial vertraut zu machen: Es ist ein großer Vorteil, wenn man nicht nur weiß, wie der Testtag abläuft, sondern auch, welche Bearbeitungsstrategien bei den verschiedenen Aufgabengruppen hilfreich sind.

In der aktuellen Informationsbroschüre 2018 erfahren Sie alle notwendigen Hinweise zum Test und zur Testvorbereitung. Sie erfahren etwas über die Art der einzelnen Aufgaben, können anhand der vorgestellten Beispielaufgaben üben und bekommen Tipps für das Vorgehen bei der Lösung der Aufgaben in den verschiedenen Aufgabengruppen.

Informationsbroschüre zum Download


Berücksichtigung des TMS-Ergebnisses in hochschuleigenen Auswahlverfahren

3. November 2017 - Eine Übersicht aller Hochschulen, die in ihren hochschuleigenen Auswahlverfahren („Auswahlverfahren der Hochschulen AdH“) das Ergebnis des TMS als Auswahlkriterium einsetzen, finden Sie auf folgender Seite: „Über den TMS“.

Neu: Ab der Studierendenauswahl zum Wintersemester 2018/19 nutzt auch die Medizinische Fakultät der Universität Aachen den TMS in der AdH-Quote für Medizin.

Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Hochschulen über die Details der Auswahl und die Nutzung des TMS Ergebnisses im AdH.


Informationen zum TMS 2018

9. Oktober 2017 - Der nächste TMS findet am Samstag, 5. Mai 2018 statt - Anmeldezeitraum ist 1. Dezember 2017 bis 15. Januar 2018 (danach sind keine Anmeldungen mehr möglich). Die Teilnahmegebühr beträgt € 73,- und muss nach der Anmeldung bis spätestens 23. Januar 2018 auf unserem Konto eingegangen sein. Alle weiteren aktuellen Informationen zum TMS 2018 sowie die aktuelle Informationsbroschüre finden Sie ab Mitte November 2017 auf diesen Seiten.